So., 18. Okt. | Haus St. Ulrich, Augsburg

verschoben auf 8. November 2020: Besinnungstag mit Gebärdensprache

Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

18. Okt. 2020, 10:30
Haus St. Ulrich, Augsburg, Kappelberg 1, 86150 Augsburg

Über die Veranstaltung

Thema: „Wie können wir beten?“ und „Wie können wir unsere Welt schützen?“ Papst Franziskus gibt uns Impulse für unser Leben. Gottesdienst mit Domvikar Alois Zeller, Vorträge mit Michael Geisberger 

Kosten: 13 EUR für Mittagessen, Kaffee und Kuchen 

Anmeldung bis spätestens 4.10. bei Hörgeschädigtenseelsorge

Telefon: 0821 3166 -2351 oder -2355, Telefax: 0821 3166 -2359

E-Mail: hoergeschaedigte@bistum-augsburg.de

Alle Veranstaltungen stehen aufgrund der momentanen Corona - Situation unter Vorbehalt. Wenn Sie Interesse haben, dann fragen Sie bei den angegebenen Personen nach, ob die Veranstaltung stattfinden kann.